Der Tagesspiegel : Brutaler Einbruch in Falkensee

-

Ein Ehepaar ist in der Nacht zum Sonntag zu Hause von zwei Einbrechern überfallen und misshandelt worden. Die mit Messer und Schlagstock bewaffneten Täter drangen durch ein Fenster in das Einfamilienhaus in Falkensee ein, teilte die Polizei mit. Sie seien in das Schlafzimmer gegangen und hätten Geld gefordert. Als sich das Ehepaar nicht fesseln lassen wollte, droschen die Unbekannten auf den Mann und die Frau mit dem Schlagstock mehrfach ein. Das Ehepaar sei dadurch schwer verletzt worden. Die Männer flohen, nachdem ihnen die Frau 200 Euro übergeben habe. Das Ehepaar musste nach Angaben der Polizei in ein Krankenhaus eingeliefert werden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben