Der Tagesspiegel : BUCHPREMIERE

Susanne Heinrich – So, jetzt sind wir alle mal glücklich

266769_0_152ba4bd.jpg

Ihr Buch mit dem aufreizenden Titel ist tieftraurig, wie Susanne Heinrich unlängst im zitty-„Sonderzug nach Leipzig“ auf dem Weg zur Buchmesse demonstrierte. Drei Paare stoßen eines Abends aufeinander. Zwei von ihnen wollen am nächsten Tag heiraten. Ob es auch nach dieser Nacht dabei bleibt, ist fraglich. Denn die unerfüllten Wünsche und Fantasien, die zutage treten, lassen sich nicht so leicht verdauen.

Buchbox! Prenzlauer Berg,

Fr 3.4., 20 Uhr, Eintritt frei

0 Kommentare

Neuester Kommentar