Der Tagesspiegel : Bütikofer: IOC ist Komplize der Pekinger Zensur

Berlin - In der Debatte über Zensur bei den Olympischen Spielen hat Grünen-Parteichef Reinhard Bütikofer das Internationale Olympische Komitee (IOC) scharf angegriffen. „Ich bin besonders empört über die Frechheit des IOC“, sagte Bütikofer dem Tagesspiegel. Offensichtlich habe das IOC „die Weltöffentlichkeit seit langem systematisch hintergangen“. Das Komitee habe sich „auf eine Komplizenschaft mit den chinesischen Zensurbehörden eingelassen, während es den Eindruck erweckte, es habe gegen diese Behörden Informationsfreiheit durchgesetzt“. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) müsse gegenüber dem IOC „scharf auf eine Intervention des IOC-Präsidenten bei den chinesischen Behörden bestehen“, forderte der Grünen-Politiker. hmt

0 Kommentare

Neuester Kommentar