Bundesliga : Bremer Diego zum "Spieler der Saison" gekürt

Der Bremer Diego ist mit großer Mehrheit zum "Spieler der Saison 2006/2007" gewählt worden. Diego schlug damit Mario Gomez vom VfB Stuttgart aus dem Rennen, der bereits "Fußballer des Jahres" ist.

Diego
Spieler der Saison: Diego. -Foto: ddp

DuisburgMit großem Vorsprung ist Fußball-Profi Diego von Werder Bremen zum "Spieler der Saison 2006/2007" gekürt worden. Bei der Wahl durch die Mitglieder der Vereinigung der Vertragsfußballspieler (VDV) entfielen auf den Brasilianer 31,4 Prozent der Stimmen, wie die Spielergewerkschaft bekannt gab. Mario Gomez, "Fußballer des Jahres" vom deutschen Meister VfB Stuttgart, belegte mit 12,1 Prozent vor Bernd Schneider von Bayer Leverkusen (10,2) den zweiten Platz. Vierter wurde mit 9,5 Prozent Bundesliga-Torschützenkönig Theofanis Gekas (VfL Bochum/jetzt Bayer Leverkusen) vor Schalke-Torhüter Manuel Neuer (3,8).

An der Wahl nahmen laut VDV knapp 700 Fußballer aus der Bundesliga, der Zweiten Bundesliga und der Regionalliga teil. Diego wird vor dem Bundesligaspiel von Werder Bremen gegen Hertha BSC am Samstag (20. Oktober) von VDV-Präsident Florian Gothe ausgezeichnet. 2005/2006 hatte der ehemalige Bremer Miroslav Klose (jetzt Bayern München) die Wahl mit einem Stimmenanteil von 64 Prozent gewonnen. (mit dpa)