Bundesliga : Koller-Transfer rückt näher

Beim Bundesligisten 1. FC Nürnberg sind die Hoffnungen auf einen Transfer von Jan Koller gestiegen. Eine Ablösesumme von zwei Millionen Euro ist im Gespräch.

Jan Koller
Will weg: Koller liebäugelt mit einem Wechsel in die Bundesliga. -Foto: DDP

Der Wechsel des tschechischen Fußball-Nationalspielers Jan Koller in die Bundesliga rückt offenbar näher. Nach Informationen der französischen Sporttageszeitung L'Equipe soll Kollers Klub AS Monaco bereit sein, den ehemaligen Dortmunder für eine Ablösesumme von zwei Millionen Euro im Januar in Richtung Nürnberg ziehen zu lassen.

Koller selbst hatte kürzlich ebenso wie der Club seine Bereitschaft zu einem Transfer bekundet. Der Stürmer soll sich mit dem DFB-Pokalsieger sogar schon auf einen Vertrag bis 2009 geeinigt haben. Eine Entscheidung wird laut Koller nach Weihnachten fallen. Der Club hatte angekündigt, sich wegen des Ausfalls des slowakischen Stürmers Robert Vittek bis Mitte März kommenden Jahres in der Offensive verstärken zu wollen. (hu/sid)