Bundesliga : Neuer Manager? Schalke verhandelt mit Oliver Kahn

Bundesligist Schalke 04 sucht einen neuen Manager, nachdem Andreas Müller vergangenen Samstag abberufen wurde. Mittlerweile liegt Torwartlegende Oliver Kahn bei den Gelsenkirchenern hoch im Kurs.

Kahn
Oliver Kahn -Foto: dpa

RhedaDer FC Schalke 04 verhandelt mit dem früheren Nationaltorwart Oliver Kahn über den vakanten Managerposten. Wie Clemens Tönnies, Aufsichtsratsvorsitzender des Fußball- Bundesligisten, am Donnerstagmorgen dem WDR bestätigte, hat es im ostwestfälischem Rheda Gespräche zwischen Schalke-Vertretern und dem ehemaligen Schlussmann von Bayern München gegeben.

Am vergangenen Samstag hatte der Aufsichtsrat der "Königsblauen" den bisherigen Manager Andreas Müller offiziell abberufen. Schalke-Trainer Fred Rutten war zunächst mit einem Teil der Manager-Aufgaben betraut worden und sollte sich in dieser Woche entscheiden, ob er die Doppelfunktion weiter übernehmen wolle. Kahn bestritt 86 Länderspiele und 557 Bundesliga-Partien für den Karlsruher SC und den FC Bayern. (nal/dpa)