Der Tagesspiegel : Cottbus holt einen Punkt beim FSV Frankfurt

Der FSV Frankfurt ist zum fünften Mal in Serie ohne Niederlage geblieben, doch das 0:0 gegen Energie Cottbus hilft den Hessen im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga nur wenig weiter.

FSV Frankfurt - Energie Cottbus
Frankfurts Cidimar Rodrigues da Silva (l) beim Kopfballduell mit Marc-Andre Kruska von Cottbus.

Frankfurt/Main (dpa)Der FSV Frankfurt ist zum fünften Mal in Serie ohne Niederlage geblieben, doch das 0:0 gegen Energie Cottbus hilft den Hessen im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga nur wenig weiter. Vor nur 3124 Zuschauern verpassten die Frankfurter am Freitagabend wie so oft in dieser Spielzeit wegen ihrer Offensivschwäche ein besseres Resultat. Die Lausitzer hielten mit der Punkteteilung zumindest den Abstand zu den Frankfurtern, die den Relegationsplatz 16 verteidigten.