Der Tagesspiegel : Der rationale Intellektuelle

-

Säße er am Regierungsruder, würde Tim Stuchtey die Universitäten gründlich reformieren: Mitarbeiter erfolgsabhängig bezahlen, Professoren nicht mehr verbeamten, Stiftungsgelder einwerben und Studiengebühren einführen. Der 36Jährige leitet den Bereich „Strategische Entwicklung und Planung“ der Humboldt-Universität und koordiniert einen internationalen Think-Tank zu transatlantischen Fragen. Stuchtey stammt aus Bremen, studierte VWL in Münster und promovierte über die Finanzierung von Hochschulbildung. Sein Steuermodell: 35, 25, 15 Prozent. Seine Buchempfehlung: „Neue Vahr Süd“ von Sven Regener. loy

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben