Deutschland-Tour : T-Mobile-Profi gewinnt Massensprint

Das von Doping-Affären gebeutelte T-Mobile-Team, macht endlich auch wieder positive sportliche Schlagzeilen. Gerald Ciolek hat die sechste Etappe der Deutschland-Tour gewonnen.

Ciolek
Deutschland-Tour. Gerald Ciolek gewinnt die sechste Etappe.Foto: dpa

KufsteinRadprofi Gerald Ciolek hat die sechste Etappe der Deutschland-Tour gewonnen. Der U-23-Weltmeister aus Pulheim vom Team T-Mobile setzte sich im abschließenden Massensprint auf dem 175 Kilometer langen Streckenabschnitt von Längenfeld nach Kufstein in Österreich durch. Der Berliner Jens Voigt vom CSC-Team verteidigte sein Gelbes Trikot. Morgen führt die siebte Etappe von Kufstein nach Regensburg über rund 192 Kilometer. (mit dpa)