Der Tagesspiegel : DIE MOTOREN

VERBRAUCH MIT LIMIT

Zum Marktstart nur zwei Achtzylinder mit höherer Leistung und geringerem Verbrauch: Benziner plus 22 auf 372 PS; Verbrauch minus 1,4 auf 9,5 Liter (ab 89 300 Euro). Diesel plus 24 auf 350 PS; Verbrauch minus 1,8 auf 7,7 Liter (ab 90 800 Euro). An Bord ist immer die neue Achtgangautomatik von ZF, die auch BMW einsetzt. Mitte 2010 folgt ein V6-TDI mit 250 PS, der erste Audi mit Achtgangautomatik und Start-Stopp-System (550 Newtonmetern Drehmoment, Verbrauch 6,6 Liter. Null bis Tempo 100 in 6,6 Sekunden). Mitte 2011 folgt ein optimierter V6-TDI mit 204 PS und Frontantrieb; Verbrauch glatt sechs Liter. 2012 startet der erste Vierzylinder in einem A8: Ein Vollhybrid: Turbobenziner mit Direkteinspritzung und integriertem E-Motor. Verbrauch: unter neun Liter. rr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben