Der Tagesspiegel : Dubai zahlt in zwei Raten für die Chipfabrik

-

Das Emirat Dubai als Hauptinvestor der Chipfabrik in Frankfurt (Oder) will das ausstehende Eigenkapital von 210 Millionen Dollar in zwei Raten zahlen. Das kündigte der Regierungsbeauftragte Mohammed alZarouni in der „Märkischen Oderzeitung“ an. Ein Vertrag über die Aufstockung des Kapitals war am Donnerstag unterschrieben worden. „Die erste Rate kommt fünf Tage nach Vertragsabschluss, die zweite fünf Monate danach“, erklärte al-Zarouni. Die Fremdfinanzierung in Höhe von 650 Millionen Dollar sei aber dadurch noch nicht gesichert. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar