Der Tagesspiegel : Eberswalde entscheidet über Bürgermeister

-

Eberswalde - Mit einem Bürgerentscheid wird am heutigen Sonntag in Eberswalde über die Abberufung des suspendierten Bürgermeisters Reinhard Schulz (parteilos) entschieden. Nach Angaben der Stadtverwaltung können knapp 35 600 Wahlberechtigte ihre Stimme abgeben. Mit einem Ergebnis wird noch am Abend gerechnet. Der Weg zu Neuwahlen wäre frei, wenn über die Hälfte der Teilnehmer dafür stimmt und sich mindestens ein Viertel der Wahlberechtigten beteiligt. Schulz war wie berichtet Anfang Januar von Landrat Bodo Ihrke (SPD) vorläufig seines Amtes enthoben worden, nachdem das Potsdamer Landgericht den Bürgermeister wegen Untreue und Bestechlichkeit zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt hatte. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar