Der Tagesspiegel : Ermordeter Polizist: Blitzerfoto vom Verdächtigen

Zehn Wochen nach dem Polizistenmord in Lauchhammer (Oberspreewald-Lausitz) sind die Ermittler mit einem Blitzerfoto des Tatverdächtigen an die Öffentlichkeit gegangen. Das Bild zeige einen Mann zwischen 20 und 40 Jahren am Steuer des Fluchtwagens,

Cottbus (dpa/bb)Zehn Wochen nach dem Polizistenmord in Lauchhammer (Oberspreewald-Lausitz) sind die Ermittler mit einem Blitzerfoto des Tatverdächtigen an die Öffentlichkeit gegangen. Das Bild zeige einen Mann zwischen 20 und 40 Jahren am Steuer des Fluchtwagens, sagte Staatsanwalt Martin Mache am Donnerstag in Cottbus. Eine stationäre Blitzeranlage habe das Foto kurz nach der Tat am 23. November im ostsächsischen Diesbar-Seußlitz aufgenommen. Das bei der Flucht beschädigte Auto des 46-jährigen Polizeibeamten sei einen Tag später im sächsischen Blochwitz an der Landesgrenze zu Brandenburg entdeckt worden.