Der Tagesspiegel : Ermordeter Polizist: Information zum Fluchtwagen

Zehn Wochen nach dem Polizistenmord in Lauchhammer (Oberspreewald-Lausitz) wollen sich die Ermittler am heutigen Donnerstag erstmals in einem Pressegespäch zu dem Fall äußern.

Cottbus (dpa/bb)Zehn Wochen nach dem Polizistenmord in Lauchhammer (Oberspreewald-Lausitz) wollen sich die Ermittler am heutigen Donnerstag erstmals in einem Pressegespäch zu dem Fall äußern. Es gehe um ein Foto, das eine Blitzerkamera von dem Fluchtauto gemacht habe, sagte ein Sprecher. Ob es sich um eine heiße Spur handelt - wie Medien berichteten - wollte der Sprecher vorerst nicht sagen. Der 46-jährige Polizeibeamte in Zivil war am 23. November 2009 getötet worden, als er nach Dienstschluss sein Auto in der Garage abstellen wollte. Der Täter flüchtete mit dem Wagen. Das Fahrzeug wurde einen Tag später bei Ortrand entdeckt.