Der Tagesspiegel : Ex-Polizist nach Überfall festgenommen

Ein Raubüberfall in Berlin-Wittenau geht offensichtlich auf das Konto eines ehemaligen Polizisten. Der 44- Jährige sollte am Mittwoch einem Haftrichter in der Hauptstadt vorgeführt werden, am Dienstagabend war er in Düsseldorf festgenommen worden.

Berlin (dpa/bb)Ein Raubüberfall in Berlin-Wittenau geht offensichtlich auf das Konto eines ehemaligen Polizisten. Der 44- Jährige sollte am Mittwoch einem Haftrichter in der Hauptstadt vorgeführt werden, am Dienstagabend war er in Düsseldorf festgenommen worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann in Telefonaten mit Bekannten Grund zur Annahme gegeben, dass er Ende 2009 einen Raubüberfall verübte. Am 24. November waren Einnahmen eines Supermarktes in der Hermsdorfer Straße geraubt worden. Der Täter hatte zwei Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht. Er trug eine Uniform, die die Behörden vorsichtig als polizeiähnlich beschrieben. Nähere Angaben zum Beschuldigten machte die Polizei nicht.