Der Tagesspiegel : Fern-Seher

-

Für die Restaurierung des Großen Refraktors von Potsdam – hier beim Ausbau aus dem Observatorium auf dem Telegrafenberg im Mai – wurden bereits 15 000 Euro Spenden gesammelt. Damit ist die Wiederherstellung eines weiteren Abschnitts des viertgrößten Linsenteleskops der Welt gesichert. Das 1899 in Dienst gestellte Teleskop wird noch bis 2006 restauriert. Auch der Kuppelsaal im Observatorium soll instand gesetzt werden. Die Sanierung von Refraktor und Observatorium kostet 600 000 Euro. dpa/Foto: ZB

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben