Fernsehen : Afrika geht on air

Afrika sendet 24 Stunden am Tag - unter dem Label "Africa 24". Der Sender wurde heute vorgestellt. Das Studio allerdings befindet sich in Frankreich.

Paris

Africa 24

will rund um die Uhr Nachrichten und Magazinsendungen ausstrahlen. Das Programm wird zunächst in französischer, bald auch in englischer und arabischer Sprache ausgestrahlt.

Africa 24 hat derzeit 45 Beschäftigte. Das Studio befindet sich in einem Pariser Vorort, weitere 20 Korrespondenten sind über verschiedene afrikanische Länder verteilt. Der Sender finanziert sich durch Werbung. Derzeit ist er nur in Afrika zu empfangen. (mm/dpa)