Fernsehen : Gute TV-Quote für Paralympics-Auftakt

Der Paralympics-Auftakt hat in Deutschland 1,2 Millionen Sportfans vor die Fernsehgeräte gelockt. Sie verfolgten am Samstag die dreistündige Live-Übertragung der Eröffnungsfeier aus Peking.

Das ZDF erreichte nach eigenen Angaben einen Marktanteil von 11,5 Prozent. Das Interesse für die Paralympics war damit größer als für das Finale der Deutschland-Tour im Radsport. Die achte und letzte Etappe kam in der ARD nur auf 1,1 Millionen Zuschauer und auf einen Marktanteil von 9,0 Prozent. (dpa)