Der Tagesspiegel : FIGURENTHEATER

Faust auf Faust

Auf Einladung des Goethe-Instituts tourte das ebenso entzückende wie anarchische Helmi-Theater im Sommer durch Brasilien. Mit Goethes „Faust“. Der heißt bei ihnen allerdings „Faust auf Faust“ und spielt nicht in Leipzig, sondern in einer Favela. Mefisto ist ein brasilianischer Straßenteufel, Gretchen eine unkeusche Margarita und wird gespielt von Cora Frost. Nun ist das Spektakel endlich auch in Berlin zu erleben.

Ballhaus Ost, Mo/Di 6./7.10., 20 Uhr, 13/8 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben