Der Tagesspiegel : Flugausfälle bei Lufthansa in Berlin - Notplan

Trotz der Aussetzung des Pilotenstreiks bei der Lufthansa kommt es am Flughafen Berlin-Tegel auch an diesem Dienstag zu erheblichen Verspätungen. Nach Angaben der Flughafeninformation fallen allein bis 7.

Berlin-Tegel
Flugpassagiere warten auf ihre Abfertigung.

Berlin (dpa/bb)Trotz der Aussetzung des Pilotenstreiks bei der Lufthansa kommt es am Flughafen Berlin-Tegel auch an diesem Dienstag zu erheblichen Verspätungen. Nach Angaben der Flughafeninformation fallen allein bis 7.30 Uhr sieben Flüge nach Düsseldorf, Frankfurt/Main, Köln/Bonn, München und Stuttgart aus. Flieger nach London, Nürnberg, Paris und Wien sollen abheben. Weil der Streik der Piloten erst am Montagabend ausgesetzt wurde, werden nach Lufthansa- Angaben auch an anderen Flughäfen Flüge gestrichen. Nach wie vor gilt ein Notflugplan. Damit fällt vermutlich jeder zweite Flug aus. Es könnte bis Freitag dauern, bis der Flugverkehr wieder normal läuft.