Der Tagesspiegel : Flugzeugabsturz: Pilot bei Bruchlandung in Nauen verletzt

C. v.L./dpa

Bei einer Bruchlandung auf einem Flugplatz bei Nauen (Kreis Havelland) ist der Pilot verletzt worden. Über die näheren Hintergründe des Unfalls, die Zahl der beteiligten Personen und die Schwere der Verletzungen waren zunächst keine Einzelheiten bekannt. Offenbar aber hatte der einzige Insasse der Maschine Glück im Unglück. Nach Angaben der Polizei liegt der Pilot mit einem gebrochenen Bein im Krankenhaus.

Wie das Polizeipräsidium Oranienburg am Dienstag weiter mitteilte, hatte der Pilot bei dem Landeanflug nach ersten Erkenntnissen die Landebahn des Flughafens nicht richtig erreicht. Bei der Bruchlandung sei die viersitzige Maschine beschädigt worden. Die Ermittlungen zur Unfallursache liefen noch.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben