Der Tagesspiegel : Frankfurter OB-Wahl: Drei Kandidaten im Rennen

dpa/bb) - Um den Posten des Oberbürgermeisters von Frankfurt (Oder) sind drei Kandidaten im Rennen. Über die endgültige Zulassung werde der Wahlausschuss am Montag um 16.00 Uhr entscheiden, sagte Kreiswahlleiter Eyke Beckmann am Freitag und bestätigte

Oberbürgermeister Martin Patzelt
Patzelt stellt sich für das Amt des Oberbürgermeisters nicht erneut zur Wahl. (Archivbild)

Frankfurt (Oder)dpa/bb) - Um den Posten des Oberbürgermeisters von Frankfurt (Oder) sind drei Kandidaten im Rennen. Über die endgültige Zulassung werde der Wahlausschuss am Montag um 16.00 Uhr entscheiden, sagte Kreiswahlleiter Eyke Beckmann am Freitag und bestätigte einen Bericht der «Märkischen Oderzeitung». Zwei weitere Kandidaten hätten die notwendigen Unterschriften nicht erreicht. Ein dritter Bewerber wollte seine Kandidatur noch zurückziehen. Am 14. März stellen sich Martin Wilke (parteilos), Stefan Ludwig (Linke) sowie Katja Wolle (SPD) als Einzelbewerberin zur Wahl. Oberbürgermeister Martin Patzelt (CDU) tritt nicht mehr an.

http://dpaq.de/4L15f