Der Tagesspiegel : Frischer Spargel: Beim Reiben muss es quietschen

Die Saison ist eröffnet: Tipps für die Auswahl

Claus-Dieter Steyer

Beelitz. „Wir genießen ein Wetter wie in Spanien und der Spargel schmeckt wie in Südeuropa“, freut sich Manfred Schmidt, der Chef der Beelitzer Spargelbauern. So sieht die Spargelstange der besten Qualität aus: 26 Zentimeter lang, kerzengerade gewachsen und mit einem festen Kopf. Ein Kilogramm der in und um Beelitz gestochenen besten Ware kostete am Donnerstag maximal 7,90 Euro. Stangen unter 26 Zentimeter Länge waren für fünf Euro zu haben. Der Beelitzer Spargelverein warnte vor Scharlatanen, die gerade auf Berliner Wochenmärkten und am Straßenrand minderwertigen Spargel auf den Beelitzer Höfen kaufen und für zwölf bis 13,50 Euro pro Kilogramm als beste Qualität verkaufen. Da hilft nur der Selbsttest: Beim Aneinanderreiben von zwei oder drei Stangen müssen diese quietschen. Möglich ist auch der Trick mit dem Daumennagel. Dieser wird in die frische Schnittstelle gedrückt. Bei guter Qualität zeigt sich sofort Flüssigkeit. Die Beelitzer Spargelbauern sehen solchen Kontrollen gelassen entgegen. Sie besitzen die besten Böden. Über einer dicken Lehmschicht, die Nährstoffe und Wasser aufhält, liegt ein sich leicht erwärmender Sand. In diesen setzten die Betriebe seit 1990 fünf Millionen Euro, mit Erfolg. Vor 14 Jahren wuchs der Spargel nur auf zehn Hektar, heute sind es 940. Alle 16 Höfe verkaufen die Ernte im eigenen Laden. Hier kann man Spargel kaufen und im Restaurant verspeisen:

Spargelhof Nieplitztal , Kähnsdorfer Weg 1a, Beelitz, direkt an der B2, Tel. 033204/62727, Laden Mo. bis Sa. geöffnet 6 bis 20 Uhr, So. 7.30 bis 20 Uhr, das Restaurant ist täglich geöffnet 11 bis 22 Uhr.

Spargelhof Josef Jacobs , Schäpe, Dorfstr. 21, Tel. 033204/41970, Laden tägl. geöffnet 7 bis 20 Uhr, Restaurant tägl. 11 bis 20 Uhr.

Landwirt Syring , Zauchwitz, Trebbiner Str. 69, Tel. 033204/41990, Laden tägl. geöffnet 7 bis 19 Uhr, Restaurant tägl. 9 bis 20 Uhr.

Spargel- und Gemüsehof Simianer , Busendorf, In den Steegwiesen 1, Tel. 033206/4434, Laden tägl. geöffnet 6 bis 20 Uhr, Restaurant tägl. 11.30 bis 21 Uhr.

Buschmann & Winkelmann , Klaistow, Glindower Str. 28, Tel. 033206/61070, Laden tägl. geöffnet 7 bis 20 Uhr, Restaurant tägl. 11 bis 22 Uhr.

Hier kann man Spargel kaufen:

Spargelhöfe Märkerland , Schlunkendorf, Dorfstr. 1a, Tel. 033204/34185, tägl. geöffnet 7 bis 19 Uhr.

Obst- und Spargelhof Leue , Deetz, Groß Kreutzer Weg 1, Tel. 033207/32305, tägl. geöffnet 7 bis 19 Uhr.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben