Der Tagesspiegel : Frist bis August für das Bombodrom

-

Die Luftwaffe wird frühestens im August mit Übungsflügen über dem früheren russischen Bombenabwurfplatz bei Wittstock beginnen. Das sagte der Brandenburger SPDBundestagsabgeordnete Peter Danckert unter Berufung auf ein Gespräch mit Verteidigungsminister Peter Struck (SPD). Dieser habe zugesagt, dass er vor einer Entscheidung über die Nutzung des „Bombodroms“ ein Gespräch mit der Initiative „Freie Heide“ führen werde – wohl Anfang August. thm

0 Kommentare

Neuester Kommentar