Der Tagesspiegel : Gelbe ADAC-Engel stemmen 3000 Einsätze täglich

Für den Autofahrerclub ADAC bedeutet der kalte Winter Hilfeleistungen am laufenden Band. 150 «Gelbe Engel» bewältigen derzeit in Berlin wegen Schnee und Eis pro Tag gut 2000 Einsätze täglich, um Autos wieder flott zu machen.

ADAC
Rund 3000 Einsätze täglich werden in Berlin und Brandenburg bewältigt. (Archiv)

Berlin (dpa/bb)Für den Autofahrerclub ADAC bedeutet der kalte Winter Hilfeleistungen am laufenden Band. 150 «Gelbe Engel» bewältigen derzeit in Berlin wegen Schnee und Eis pro Tag gut 2000 Einsätze täglich, um Autos wieder flott zu machen. In Brandenburg sind es etwa 1000, wie der ADAC am Dienstag mitteilte. Im vergangenen Jahr rückten die Helfer zwischen Elbe, Spree und Oder 237 687 Mal aus. Bundesweit half der ADAC nach eigenen Angaben 2009 im Durchschnitt alle acht Sekunden bei Autopannen. Pannenursache Nummer eins waren im vergangenen Jahr versagende Autobatterien, gefolgt von defekten Zündanlagen.