Der Tagesspiegel : Gericht: Abschiebung von Sexualstraftäter erlaubt

Die Abschiebung eines verurteilten Sexualstraftäters in seine Heimat USA ist nach einem Beschluss des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg rechtens. Er dürfe wegen zu befürchtender Wiederholungsgefahr abgeschoben werden, teilte das Gericht mit Sitz in Berlin am Donnerstag in Potsdam mit.

Potsdam/Berlin (dpa/bb)Die Abschiebung eines verurteilten Sexualstraftäters in seine Heimat USA ist nach einem Beschluss des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg rechtens. Er dürfe wegen zu befürchtender Wiederholungsgefahr abgeschoben werden, teilte das Gericht mit Sitz in Berlin am Donnerstag in Potsdam mit. «Das Gewicht der Wiederholungsgefahr rechtfertigt gleichzeitig die Anordnung der sofortigen Vollziehung.» Gegen den Beschluss können nach Angaben eines Gerichtssprechers keine Rechtsmittel eingelegt werden. Der wegen Missbrauchs eines Kindes verurteilte Mann sitze derzeit in Eisenhüttenstadt in Abschiebehaft.

http://dpaq.de/NNOQm