Der Tagesspiegel : GEW-Chefin: Tarifeinigung am Montag möglich

Die Berliner GEW-Chefin Rose-Marie Seggelke hofft auf eine Einigung im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes an diesem Montag. «Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) hat die Tarifverhandlungen jetzt zur Chefsache erklärt.

Berlin (dpa/bb)Die Berliner GEW-Chefin Rose-Marie Seggelke hofft auf eine Einigung im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes an diesem Montag. «Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) hat die Tarifverhandlungen jetzt zur Chefsache erklärt. Deshalb denke ich, dass er ein Angebot in der Tasche hat, das einen Abschluss ermöglicht», sagte Seggelke in einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur dpa. «Deshalb bin ich einigermaßen optimistisch. Denn Wowereit hätte sich doch nicht eingemischt, wenn es keine Aussicht auf einen für alle tragbaren Abschluss gibt. Wenn es nicht dazu kommt, ist das für ihn doch noch viel herber», sagte Seggelke.