Der Tagesspiegel : Gradierwerk: Heilungsort für kranke Atemwege

Der Kurort Bad Wilsnack (Kreis Prignitz) verfügt seit gestern über ein modernes Gradierwerk zur Behandlung angegriffener Atemwege. Ministerpräsident Manfred Stolpe (SPD) setzte die erste derartige Anlage des Landes vor einigen Hundert Besuchern des örtlichen Thermalbades in Betrieb. Damit wurden nach Angaben der Therme insgesamt rund 32 Millionen Mark für das Ensemble verbaut. Davon stellten Land und EU 80 Prozent als Fördermittel bereit. Vor knapp zwei Jahren hatte Stolpe den Startschuss zu dem Bau gegeben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben