Der Tagesspiegel : Großbrand in Lagerhalle eines Baumarktes

Berlin - Die Feuerwehr ist am Sonntag früh zu einer Lagerhalle eines Baumarktes in Heinersdorf ausgerückt, die lichterloh in Flammen stand. Ein Anwohner der Idunastraße hatte den Brand gegen 3.30 Uhr bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Bei der Halle handelt es sich um ein Außenlager, in dem Baustoffe, Holz und Kohlen gelagert werden. Laut Feuerwehr waren 2000 Quadratmeter von dem Brand betroffen. Zu Spitzenzeiten seien 90 Feuerwehrleute im Einsatz gewesen, um die Flammen unter Kontrolle zu bringen. Menschen waren nicht in Gefahr, hieß es im Lagezentrum. Die Lösch- und Aufräumarbeiten dauerten bis zum Sonntagnachmittag. Die Bauaufsicht des Bezirksamtes Pankow hat die Halle aufgrund akuter Einsturzgefahr gesperrt. Die Stahlträgerkonstruktion sei durch die Hitzeentwicklung weich geworden, sagte ein Feuerwehrmann. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen übernommen.tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar