Der Tagesspiegel : Haftbefehl nach Totschlag in Neukölln

Gegen einen 16-jährigen Jugendlichen ist vom Amtsgericht Berlin Haftbefehl wegen des Verdachts des Totschlags an einer Frau erlassen worden. Er sei dringend verdächtig, am vergangenen Dienstag eine 29 Jahre alte Frau in ihrer Wohnung in der Hermannstraße

Berlin (dpa/bb)Gegen einen 16-jährigen Jugendlichen ist vom Amtsgericht Berlin Haftbefehl wegen des Verdachts des Totschlags an einer Frau erlassen worden. Er sei dringend verdächtig, am vergangenen Dienstag eine 29 Jahre alte Frau in ihrer Wohnung in der Hermannstraße in Neukölln erstochen zu haben, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Donnerstag. Er gehöre zum privaten Umfeld der Frau. Nähere Einzelheiten wollte er unter Hinweis auf die laufenden Ermittlungen nicht erläutern.