Der Tagesspiegel : Haftbefehle gegen vier mutmaßliche Drogenhändler

Gegen vier mutmaßliche Drogenhändler hat das Amtsgericht Berlin-Tiergarten Haftbefehle erlassen. Dies teilte die Staatsanwaltschaft heute mit. Die Drogenfahnder vom Landeskriminalamt (LKA) hatten am Mittwochnachmittag zunächst einen Rauschgifthändler

Berlin (dpa/bb)Gegen vier mutmaßliche Drogenhändler hat das Amtsgericht Berlin-Tiergarten Haftbefehle erlassen. Dies teilte die Staatsanwaltschaft heute mit. Die Drogenfahnder vom Landeskriminalamt (LKA) hatten am Mittwochnachmittag zunächst einen Rauschgifthändler ermittelt, der in Tempelhof 700 Gramm Kokain in einer Wohnung verkaufen wollte. Dabei wurden von einem Spezialeinsatzkommando der Polizei sieben mutmaßliche Tatbeteiligte vorläufig festgenommen. Gegen vier von ihnen wurden nun Haftbefehle erlassen, sie kommen in Untersuchungshaft.