Der Tagesspiegel : HAP-Grieshaber-Preis an Berliner Künstlerin

Die Berliner Künstlerin Jenny Michel ist mit dem HAP-Grieshaber-Preis ausgezeichnet worden. Die Jury der Stiftung Kunstfonds ehrt damit «herausragende künstlerische Leistungen», wie die Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst am Mittwoch in Bonn mitteilte.

Bonn/Berlin (dpa/bb)Die Berliner Künstlerin Jenny Michel ist mit dem HAP-Grieshaber-Preis ausgezeichnet worden. Die Jury der Stiftung Kunstfonds ehrt damit «herausragende künstlerische Leistungen», wie die Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst am Mittwoch in Bonn mitteilte. «Jenny Michel, Jahrgang 1975, betreibt in ihren Arbeiten wissenschaftliche Forschung in besonderem Sinne. In hochsensiblen Zeichnungen thematisiert sie die modern-aktuelle Grenzwertigkeit von Forschungsmethoden.» Michel studierte an der Kunsthochschule Kassel und der Akademie der Künste Wien. Der mit 25 000 Euro dotierte Preis erinnert an den deutschen Graphiker HAP Grieshaber (1909-1981).

http://dpaq.de/SaXW7