Der Tagesspiegel : Heiligengrabe: Werk eröffnet

Die Schweizer Krono-Gruppe hat in Heiligengrabe (Kreis Ostprignitz-Ruppin) ein für 220 Millionen Mark gebautes Werk zur Spanplattenproduktion in Betrieb genommen. Ministerpräsident Manfred Stolpe (SPD) sagte bei der Eröffnung, das neue Werk habe eine große Bedeutung für die Region. Arbeitsplätze in den Berlin fernen Landesteilen zählten doppelt, da dort die Arbeitslosenquote besonders hoch sei.

0 Kommentare

Neuester Kommentar