Der Tagesspiegel : Innenminister unterstützt Buga in Havelregion

Potsdam - Nach Ansicht von Brandenburgs Innenminister Jörg Schönbohm (CDU) sollte die Landesregierung die Bewerbung der „Havelregion“ für die Bundesgartenschau 2015 unterstützen. „Die Risiken sind überschaubar, die Chancen überwiegen“, sagte er am Mittwoch dem Tagesspiegel. In den vergangenen Wochen hatten Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) und einige SPD-Minister offen Bedenken geäußert, ob die Bewerberstädte wie Brandenburg an der Havel die nötigen Eigenanteile für eine Buga aufbringen können. Auch im Innenministerium hatte es daran Zweifel gegeben, die mittlerweile entkräftet wurden. „Für mich als zuständigen Kommunalminister gibt es keinen Grund, eine Förderung unter Verweis auf die angestrengte Finanzlage abzulehnen“, so Schönbohm. So verfolge die Stadt Brandenburg einen „beeindruckenden Konsolidierungskurs“. Vom Votum der Platzeck-Regierung hängt nach Signalen der Buga-GmbH ab, ob die „Havelregion“ oder Mitbewerber Karlsruhe den Buga-Zuschlag erhält. thm

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben