Der Tagesspiegel : Institut für Halbleiterphysik: Gemeinnützigkeit des IHP wird überprüft

Das Bundesforschungsministerium überprüft nach Informationen des ORB-Magazins "Klartext" die Gemeinnützigkeit des Instituts für Halbleiterphysik (IHP) in Frankfurt/Oder. Hintergrund seien das Engagement des IHP und einiger Mitarbeiter für die geplante Chipfabrik. Sollte die Gemeinnützigkeit aberkannt werden, droht dem Land Brandenburg eine Rückzahlung von zunächst 128 Millionen Mark Fördergeldern für den Neubau des Reinstraumes im IHP. Der amerikanische Technologiekonzern Motorola und das IHP haben ihre Zusammenarbeit nach Informationen des ORB vorzeitig beendet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar