Internet : Brandenburger mit Breitbandnetz

Mit der Uckermark ist seit Donnerstag Brandenburgs größter Landkreis ans schnelle Breitbandnetz angeschlossen.

Prenzlau- Alle 133 000 Einwohner können nun dank mehrerer großer Antennenanlagen den komfortablen UMTS-Mobilfunk nutzen. Nun dauert der Aufbau einer Internetseite nicht mehr fast eine Minute, sondern oft nur wenige Sekunden. Wie Ministerpräsident Matthias Platzeck bei der Inbetriebnahme der Funkstation in Kleptow mitteilte, sollen in Kürze 95 Prozent aller Haushalte an das Breitbandnetz angeschlossen werden. Ende 2008 lag der Erschließungsgrad noch bei 85 Prozent. Ste.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben