Der Tagesspiegel : Jahrelanger Rechtsstreit: Hausabriss Ende April

Der zum Wohnhaus ausgebaute alte Dorfkonsum im Spremberger Ortsteil Weskow (Spree-Neiße) soll nach Angaben der Kreisverwaltung nach jahrelangem Rechtsstreit am 22. April abgerissen werden.

Forst (dpa/bb)Der zum Wohnhaus ausgebaute alte Dorfkonsum im Spremberger Ortsteil Weskow (Spree-Neiße) soll nach Angaben der Kreisverwaltung nach jahrelangem Rechtsstreit am 22. April abgerissen werden. Daran führe wegen strenger Gerichtsauflagen kein Weg vorbei, hieß es am Freitag in der Verwaltung in Forst (Lausitz). Die betroffene Familie solle aus der Versicherung, dem Kommunalen Schadenausgleich, entschädigt werden. Dazu sei für den 23. Februar ein Termin aller Beteiligten angesetzt. Die Kreisverwaltung hatte 1994 für den Ausbau des Konsums mit einer Wohnung eine fehlerhafte Baugenehmigung ausgestellt. Dagegen legte der Nachbar Klage ein.