Der Tagesspiegel : Jugend brutal

-

Der Mord in Potzlow reiht sich in eine lange Kette von brutalen Übergriffen im nördlichen Brandenburg ein. Im Mai wurde in Wittstock ein Asylbewerber von sechs Jugendlichen zu Tode geprügelt. In Strausberg schnitten zuvor sechs Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren einem Wachmann vor einem Autohaus die Kehle durch. Bleibende Schäden erlitt ein Jugendlicher, der im vergangenen Jahr in Bernau von sechs Angreifern mit Benzin übergossen und angezündet wurde. „Meistens werden die Opfer so eingeschüchtert, dass sie nicht um Hilfe schreien“, sagt Oberstaatsanwalt Schnittcher. „Auch Zeugen melden sich dann kaum.“ Ste.

0 Kommentare

Neuester Kommentar