Der Tagesspiegel : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM GERICHT





MONTAG:

Prozess gegen eine 35-Jährige, die mit einem Komplizen einen Mann in eine Falle gelockt, misshandelt und ausgeraubt haben soll (10 Uhr, Saal 736). Fortsetzung des Prozesses um den Raubmord an einem Geldboten gegen drei 53- bis 56-Jährige (9 Uhr, Saal 700).

DIENSTAG:

Prozess gegen einen 60-Jährigen, der seine Tochter vor etwa 20 Jahren in mindestens 50 Fällen sexuell missbraucht haben soll (9 Uhr, Saal 105).

MITTWOCH:

Voraussichtlich Urteil im Verfahren gegen einen 34-jährigen Sexualstraftäter, der sich gegen die im ersten Prozess verhängte Sicherungsverwahrung wehrt (11 Uhr, Saal 606).

DONNERSTAG:

Prozess gegen einen 69-Jährigen, der sich gegenüber zumeist älteren Opfern als neuer Nachbar ausgegeben und Gelder in Höhe von mehr als 35 000 Euro erschwindelt und gestohlen haben soll (9 Uhr, Saal 220).

FREITAG:

Prozess wegen Totschlags gegen einen 42-jährigen Vater, der in einer Mutter-Kind-Einrichtung seine acht Monate alte Tochter gegen die Badezimmerwand und auf den Boden geschleudert haben soll (9.15 Uhr, Saal 704). Prozess gegen 52-Jährigen, der laut Anklage eine Frau nachts verfolgte und brutal vergewaltigte (9 Uhr, Saal 820).

Die Angaben sind ohne Gewähr. Prozesse können verschoben werden. Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben