Der Tagesspiegel : JUSTIZ

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT

Montag: Prozess gegen eine 29-jährige Mutter wegen versuchten Totschlags, weil sie ihr zwei Monate altes Baby vom Balkon ihrer Schöneberger Wohnung im dritten Stock geworfen und lebensgefährlich verletzt haben soll (9 Uhr, Saal 618). Fortsetzung des Prozesses gegen einen Schönheitschirurgen, der sich für den Tod einer 49-jährigen Patientin verantworten muss (9.30 Uhr, Saal 500).

Dienstag: Prozess gegen einen 30-Jährigen, der laut Anklage falsche 100-Euro-Scheine verkaufte (9 Uhr, Saal 504). Prozess gegen einen 52-Jährigen, der seine Ehefrau mehrfach vergewaltigt haben soll (9 Uhr, Saal 806).

Mittwoch: Prozess wegen schweren Raubes gegen einen 16-Jährigen, der mit weiteren Tätern einen Mann auf offener Straße zusammengeschlagen haben soll, um an dessen MP3-Player zu gelangen (12.30 Uhr, Saal 806).

Donnerstag: Prozess um fünf bewaffnete Überfälle auf Filialen eines Discounters gegen einen 33-Jährigen, der mit einem Komplizen die Mitarbeiter gefesselt und insgesamt rund 26 000 Euro erbeutet haben soll (9 Uhr, Saal 606).

Freitag: Prozess gegen einen 22-Jährigen, der als ertappter Ladendieb mit Reizgas einen Sicherheitsmitarbeiter sowie zwei Kassiererinnen verletzt haben soll (9 Uhr, Saal 537).

Die Angaben sind ohne Gewähr. Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar