Der Tagesspiegel : Kaiserbahnhof: Sanierung beginnt Noch im Juli starten die Arbeiten

-

Potsdam. Noch im Juli soll mit der Restaurierung des historischen Kaiserbahnhofs im Wildpark begonnen werden. Dies sagte ein Sprecher der Bahn AG. Bis Ende 2005 soll die Sanierung des Denkmals, das Teil des UnescoWeltkulturerbes ist, abgeschlossen sein. Die Bahn will dort eine Weiterbildungsakademie für ihre Führungskräfte einrichten. Die Kosten werden auf 25 bis 30 Millionen Euro geschätzt. Der Bahnhof war von 1905 bis 1909 für Kaiser Wilhelm II. errichtet worden, der hier seine Salonzüge zur Sommerresidenz im Neuen Palais halten ließ. Bis 1952 wurde der Kaiserbahnhof genutzt, dann begann der Verfall.Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben