Der Tagesspiegel : Kassierer bei Überfall in Friedrichshain verletzt

Ein 18 Jahre alter Kassierer eines Spätkaufs ist gestern Abennd bei einem Überfall in in der Scharnweberstraße in Berlin-Friedrichshain verletzt worden. Drei maskierte Männer hatten ihn aufgefordert, die Kasse zu öffnen, wie die Polizei heute mitteilte.

Berlin (dpa/bb)Ein 18 Jahre alter Kassierer eines Spätkaufs ist gestern Abennd bei einem Überfall in in der Scharnweberstraße in Berlin-Friedrichshain verletzt worden. Drei maskierte Männer hatten ihn aufgefordert, die Kasse zu öffnen, wie die Polizei heute mitteilte. Als er sich weigerte, schlugen sie ihm mit einem Baseballschläger auf den Kopf. Anschließend flüchteten sie ohne Beute. Der 18-Jährige erlitt Kopfplatzwunden und Prellungen.