Der Tagesspiegel : Kein schulfrei wegen der Demos Trotzdem protestierten 1500 Schüler

-

Potsdam. In Brandenburg bekamen die Schüler gestern kein schulfrei, um an den AntikriegsDemonstrationen teilzunehmen. „Der Unterricht muss abgesichert sein“, sagte Martin Gorholt, Sprecher des Potsdamer Bildungsministeriums. „Schüler, die während der Schulzeit an Protestaktionen teilnehmen, bekommen einen Eintrag wegen nicht entschuldigten Fehlens.“ Trotzdem demonstrierten am gestrigen Donnerstag allein in Potsdam 1500 Schüler gegen den Irak-Krieg. I.B.

0 Kommentare

Neuester Kommentar