Der Tagesspiegel : Keine Abschiebung in den Bürgerkrieg

Flugkapitän verweigerte Mitnahme

-

Eisenhüttenstadt. Der Versuch, einen 42jährigen Kongolesen abzuschieben, ist gestern am Widerstand des Piloten gescheitert. In Bremen weigerte sich der KLM-Kapitän, Steve Ntamba in das Bürgerkriegsland mitzunehmen. Ntambas Anwalt stellte gestern noch einen Eilantrag, den das Verwaltungsgericht Frankfurt (Oder) am Nachmittag ablehnte. Er trug vor, Ntamba sei im Kongo etwa durch ein von ihm in Deutschland veröffentlichtes Buch über die Regierung Kabila gefährdet. Mehrere Flüchtlingsdienste in Berlin und Brandenburg hatten gegen die Abschiebung protestiert. Das Auswärtige Amt forderte, einen neuen Lagebericht zum Kongo abzuwarten. Auch Berlin hatte sich vor kurzem nicht daran gehalten und versucht, den Kongolesen Raphael Batoba abzuschieben. Er widersetzte sich und ist nun für weitere vier Wochen geduldet. fk

0 Kommentare

Neuester Kommentar