Der Tagesspiegel : Kleinkinder vernachlässigt - Eltern geständig

Der nur wenige Monate alte Junge und seine zweijährige Schwester lebten in einer völlig verdreckten Wohnung mit Schimmel und Ungeziefer. Sie wurden nur unzureichend ernährt und gekleidet, als die Polizei sie im vergangenen April aus der Wohnung in Berlin-Spandau befreite.

Berlin (dpa/bb)Der nur wenige Monate alte Junge und seine zweijährige Schwester lebten in einer völlig verdreckten Wohnung mit Schimmel und Ungeziefer. Sie wurden nur unzureichend ernährt und gekleidet, als die Polizei sie im vergangenen April aus der Wohnung in Berlin-Spandau befreite. Das junge Elternpaar zeigte sich am Mittwoch im Prozess vor dem Amtsgericht Berlin-Tiergarten weitgehend geständig, seine Kleinkinder fast zwei Jahre grob vernachlässigt zu haben. In fast allen Zimmern bestand die Gefahr von Verletzungen. Die in Scheidung lebenden Angeklagten im Alter 21 und 23 Jahren bestritten jedoch Schläge. Die Kinder leben bei Pflegeeltern.