Der Tagesspiegel : Können moderne Kontrollgeräte helfen?

-

Auch hier sind sich die Experten einig: Geräte, die den Abstand nach vorn und zu den Seiten anzeigen, könnten viele Unfälle verhindern. Dasselbe gilt für Warnsysteme, die sich einschalten, wenn der Fahrer einschläft. Die technische Machbarkeit ist keinerlei Problem, sagen die Hersteller. Dass es diese Kontrollgeräte in den meisten Fahrzeugen noch nicht gibt, liegt in erster Linie an den Kosten, die ihr Einbau verursachen würde. Helfen könnte hier nur ein Gesetz, das die Unternehmen zum Einbau dieser Kontrollgeräte verpflichtet. das

0 Kommentare

Neuester Kommentar