Der Tagesspiegel : KOMÖDIE

Die nackte Wahrheit

Gerald Jung

Dem Mysterium Mann vs. Frau ist auch dieser Film über zwei kalifornische Zeitgenossen namens Abby und Mike auf der Spur. Die Geschlechter arbeiten sich heute nicht mehr aneinander ab, nein, hier wird klargestellt, dass Männer sogar auf der Venus rückwärts einparken können, wohingegen Frauen im Baumarkt der Geschlechter nix zu klempnern haben. Abby hat als TV-Produzentin Karriere gemacht, nur in der Liebe erfüllt kein Kandidat ihren Zehn- Punkte-Katalog. Mike lässt den Chauvi raushängen und macht mit der Sendung „Die nackte Wahrheit“ im Konkurrenzsender Quote. Klar kommen Männchen und Weibchen zusammen, mit einer Mixtur aus Screwball- Comedy und Vibrator-Höschen-mit-Fernbedienungshumor. Was nicht ohne Reiz ist, aber so vorhersehbar wie das Happy End. Öde. Gerald Jung

„Die nackte Wahrheit“, USA 2009, 108 Min., R: Robert Luketic, D: Katherine Heigl, Gerard Butler

0 Kommentare

Neuester Kommentar