Kriminalität : Mutmaßlicher Vergewaltiger festgenommen

Trennung brutal: Ein 28-Jähriger soll am Sonntagabend seine Ex-Freundin mit einem Messer bedroht und vergewaltigt haben, als diese ihre Sachen aus seiner Wohnung holen wollte. Der Mann konnte festgenommen werden.

Frankfurt (Oder)Die Polizei hat am Montag in Frankfurt (Oder) einen mutmaßlichen Vergewaltiger festgenommen. Der 28-Jährige soll am Sonntagabend in seiner Wohnung seine ehemalige Lebensgefährtin mit einem Messer bedroht und vergewaltigt haben, wie ein Polizeisprecher mitteilte.
Die 25-Jährige war den Angaben zufolge in die Wohnung des Mannes gegangen, um ihre Sachen abzuholen, als ihr stark alkoholisierter Ex-Freund mit einem Messer über sie herfiel. Dabei zog sie sich Schnittverletzungen an der Hand zu. Nach der Tat flüchtete der als gewaltbereit polizeibekannte Mann zunächst aus seiner Wohnung. Später kam er jedoch wieder zurück. Die Beamten konnten ihn dann dort festnehmen. (jg/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben