Kultur :   NACHRICHT  

Leipziger Buchmesse

mit Besucherzuwachs beendet

Die Leipziger Buchmesse ist am Sonntag nach viertägiger Dauer zu Ende gegangen. 147 000 Besucher bedeuten ein Plus von 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Auf 65 000 Quadratmetern verschafften sie sich einen Überblick über Neuerscheinungen von 2135 Ausstellern aus 38 Ländern. Im kommenden Jahr soll die Buchmesse sogar erweitert werden, kündigte Direktor Oliver Zille an. dpa /ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben