Kultur :   NACHRICHT  

KZ-Gedenkstätte Buchenwald würdigt Bauhaus-Schüler

Die KZ-Gedenkstätte Buchenwald erinnert mit einer Ausstellung an den Bauhaus-Schüler Franz Ehrlich (1907 bis 1984). Im Mittelpunkt steht das schmiedeeiserne Lagertor mit der Inschrift „Jedem das Seine“. KZ-Häftling Ehrlich entwarf sie 1938 im Auftrag der SSNEUES MUSEUM]. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben